Gesundes Raumklima im nachhaltigen Büro

Erweiterung der MBN-Unternehmenszentrale in Georgsmarienhütte

Über viele Jahre sind die Mitarbeiterzahlen an unserem Standort Georgsmarienhütte so gewachsen, dass eine Erweiterung notwendig war. Der winkelförmige Anbau mit einer Größe von ca. 3.000 m² aus einem zweigeschossigen Riegel und einem viergeschossigen Kubus wurde im September 2016 fertig gestellt. Es sind insgesamt 106 moderne Arbeitsplätze entstanden.

Das äußere Erscheinungsbild ist geprägt durch eine Fassade aus vorgehängten und hinterlüfteten eingefärbten Betonfertigteilen. Damit orientiert sie sich am Materialspektrum des Bestandsgebäudes. Gemeinsam mit dem Bestand lässt der Neubau einen Innenhof entstehen. Bei dem Innenhof handelt es sich um einen geschützten Bereich mit hoher Aufenthaltsqualität. Alt und Neu sind im Erd- und ersten Obergeschoss so miteinander verbunden, dass die Erweiterung mit dem bestehenden Grundriss eine geschlossene Ringstruktur bildet. Um diese Struktur zu erzielen, werden auch Büros im angrenzenden Bestand umgebaut.

Der Neubau beherbergt überwiegend Büros und Besprechungsräume und setzt die vorhandenen Strukturen, z. B. Verkehrswege und Funktionen, konsequent fort. Die neuen Büroflächen sind jedoch offener und bieten eine höhere räumliche Flexibilität. So verfügt der Baukörper neben Einzel- und Doppelbüros auch z. B. über Open-Space-Bereiche. Ferner wurden Binnenzonen als offene Kommunikations- und Konferenzbereiche ausgebildet. Damit wird sichergestellt, dass den Mitarbeitern sowohl Raum zum konzentrierten Arbeiten als auch Bereiche zur Kommunikation zur Verfügung stehen. Im Erdgeschoss des Gebäuderiegels befindet sich ein großer Gemeinschaftsraum mit Küche, der von den Mitarbeitern z. B. während der Pausen genutzt werden kann. Das Unter­geschoss nimmt ein Archiv und den EDV-Raum auf.

Schwerpunktmäßig flossen auch Aspekte der Nachhaltigkeit in die Planungen ein. So wird das Raumklima über eine Geothermieanlage mit Betonkernaktivierung gesteuert. Im Sommer kann das Gebäude so gekühlt und im Winter beheizt werden.