MBN Bau AG
von links: Udo Frommann (Vorstand Spar- und Bauverein eG), Henning Hofmann (Bezirksbürgermeister Buchholz-Kleefeld), Thomas Hermann (Bürgermeister Stadt Hannover), Uwe Bodemann (Stadtbaurat Hannover), Heinz Wensing (Vorstand Spar- und Bauverein eG) und Jens Böhm (Vorstand MBN Bau AG) vorm Richtkranz am Merianweg 41-45 in Hannover.

Richtfest Merianweg 41-45 in Hannover

MBN errichtet Wohnbauprojekt mit 27 Wohnungen schlüsselfertig

Hannover, 25. August 2016 - Die Wohnbebauung am Merianweg 41-45 in Hannover schreitet schreitet zügig voran. Der Bauherr, der Spar- und Bauverein eG, der Generalunternehmer, die MBN Bau AG, sowie zukünftige Nutzer, Vertreter aus der Politik und weitere Projektbeteiligte feierten am 25. August 2016 das Richtfest für den neu entstehenden Wohnbaukomplex in Hannover, Groß-Buchholz.

Bis  Ende  2017  entstehen  27  kompakte,  barrierefreie  und  lichtdurchflutete  2-Zimmer-Wohnungen, drei davon rollstuhlgerecht, deren Wohnfläche zwischen 55 und 87 m² variiert. Die  Wohnungen  sind  für  Einzelpersonen  oder  Paare  gedacht,  die  möglichst  lange komfortabel  und  eigenständig  wohnen  möchten.  Und  wer  es  etwas  großzügiger  mag,  für den bieten die drei etwas größeren Wohnungen im Dachgeschoss mit Loggia eine attraktive Alternative. „Geräumige und extrem attraktive Wohnungen mit cleverem Grundriss, komplett barrierefrei  und  zu  bezahlbaren  Preisen:  Angesichts  der  enorm  großen  Nachfrage  nach kleineren  Wohnungen  passt  dieses  Neubauprojekt  perfekt  in  die  Zeit,“  sagt  Vorstandsmitglied des Spar- und Bauverein eG, Heinz Wensing. 

Familiengerechtes Quartier mit geschütztem Innenhof

Zeitgleich  mit  dem  Richtfest  im  Merianweg  errichtet MBN auf  dem  in unmittelbarer  Nachbarschaft  gelegenen  Eckgrundstück  Bussestraße/Groß-Buchholzer Kirchweg ein weiteres familienfreundliches Quartier („Rehmer-Feld“) mit viel Nähe zur Natur.  Die künftigen Mieter dürfen sich auf 35 moderne und großzügige 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen  mit  einer  Wohnfläche  zwischen  62  und  125  m²  und  großen  Balkonen  oder  Gartenanteil freuen. Vier moderne Gebäude mit drei bis vier Geschossen, Tiefgarage und Gründächern bilden um einen geschützten Innenhof herum ein Ensemble. Dieses Angebot richtet sich an Paare und Familien, die die Vorzüge der Stadt nutzen möchten und sich zugleich mehr Platz zum Wohnen wünschen.