Neubau Ruhr-Uni, Bochum

Im Auftrag des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW erbauten wir von Oktober 2008 bis 2010 das Universi­tätsgebäude der Elektrotechnischen Fakultät der Ruhr-Universi­tät Bochum. Der Neubau war erforderlich, da das zuvor genutzte Gebäu­de saniert werden musste. Das Gebäude enthält Laborräume, Büros, Semi­narräume, einen Hörsaal für 320 Studie­rende, eine Biblio­thek und eine Cafeteria.


Flächen und Rauminhalt
BGF  34 400 m2
BRI 150 000 m3

Auftragssumme
ca. 60 Mio. €