Rehaklinik, Bad Steben

Um die Versorgung der Kranken auf den Gebieten der Psychotherapie und -so­matik zu verbessern, wurde die Rehaklinik im Park um ein sechsgeschossiges Bettenhaus mit 95 Einzelbettzimmern erweitert. Wir errichteten das Gebäude schlüsselfertig und waren zudem für die Ausführungs­planung, Architektur, Haustechnik und Statik verantwortlich. Durch die Erweiterung verfügt das Klinikgebäude nun über Raum für 168 Patienten.


Flächen und Rauminhalt
BGF  5 700 m2
BRI 18 040 m3

Auftragssumme
ca. 5,0 Mio. €