Geschrieben David Meyer

Richtfest Heinrich-Köhler-Hof in Hannover

MBN Bau AG realisiert Wohnquartier schlüsselfertig als Generalunternehmer

Der Bauherr, der Spar- und Bauverein eG, der Generalunternehmer, die MBN Bau AG, sowie zukünftige Nutzer, Vertreter aus der Politik und weitere Projektbeteiligte feierten am 22. März 2018 das Richtfest für den neu entstehenden Wohnbaukomplex in Hannover, Vahrenwald. Im Auftrag des Spar- und Bauverein eG (u. a. auch Auftraggeber Merianweg und Rehmer-Feld) realisiert die Niederlassung Hannover sieben Mehrfamilienhäuser (Haus A-G) inkl. Tiefgarage mit 55 PKW-Stellplätzen.

Der Neubau im Herzen von Vahrenwald gehört zu den größten Bauprojekten von spar+bau in den letzten Jahren. Hier entstehen bis Ende 2018 im Bereich zwischen Moorkamp und Melanchthonstraße auf einer Grundstücksfläche von 5.896 m² insgesamt 90 moderne Wohnungen mit zwei bis vier Zimmern, schönen Außenanlagen sowie Gemeinschafts- und Spielbereichen. Die neuen Wohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 65 und 115 m² sind barrierefrei, teilweise rollstuhlgerecht, sehr energieeffizient und verfügen über einen Balkon oder eine Terrasse. Insgesamt investiert Hannovers größte Wohnungsgenossenschaft 25 Millionen Euro in das Neubauprojekt.

Die neuen Wohnungen liegen eingebettet im Altbestand der Genossenschaft, in dem in den letzten Jahren ebenfalls konsequent und aufwendig in die Bestandspflege und Neugestaltung des Wohnumfeldes investiert wurde. Energetische Fassadensanierungen, Zentralisierung auf Fernwärme, neue Fenster sowie Erneuerung der Dächer tragen zu einer höheren Energieeffizienz  und Balkonanbauten sowie attraktive Außenanlagen für mehr Komfort für die Mieter bei.

Die Gebäude werden in klassischer Massivbauweise mit Stahlbeton-Geschossdecken und tragenden MW-Wänden aus KS-Plansteinen, bzw. -Planelementen, mit Dünnbettmörtel ausgeführt. Neben den barrierefrei zu erstellenden Wohnungen im Erdgeschoss entstehen im EG auch vier rollstuhlgerechte Wohnungen und vier weitere rollstuhlgerechte Wohnungen im 1. Obergeschoss. Über die Aufzüge werden alle Geschosse und auch die barrierefreien Flure im Keller erreicht.