Geschrieben David Meyer

Schüler blicken hinter die Kulissen der MBN Bau AG

Zukunftstag für Jungen und Mädchen 2018

Am 26. April 2018 nutzten 15 Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit Einblicke in die verschiedenen Berufe der MBN Bau AG zu werfen. Zu Beginn des Tages wurde während einem ausgiebigen Frühstück anhand einer Multimedia-Präsentation die MBN Bau AG präsentiert. Zudem wurden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Fragen zum Unternehmen, Tätigkeitsfeldern und Berufen gestellt. Daraufhin schnupperten Sie in die Tätigkeitsbereiche der Personalabteilung, der Einkaufs- und IT-Abteilung sowie der Kalkulation. Besonders das eigenständige Erstellen eines Lebenslaufes und die 3D-Modellierung eines Gebäudegrundrisses erforderten jede Menge Eigeninitiative. In Form eines gruppendynamischen „Zollstockspiels“, bei denen drei Teams gebildet wurden, mit dem Ziel gemeinsam den Zollstock vom Boden aufzunehmen, ohne dabei den Finger vom Zollstock zu nehmen, beendete den Vormittag in der Hauptverwaltung in einem kleinen Wettkampf.

Danach war es an der Zeit in die Rolle eines Handwerkers zu schlüpfen. Alle Schülerinnen und Schüler zimmerten ihren eigenen Holzverbandskasten auf dem Bauhof zusammen. Am Nachmittag war es dann an der Zeit, nach einem ausgewogenen Mittagessen bei McDonald’s, eine Großbaustelle aus nächster Nähe zu betrachten. Ausgestattet mit einer entsprechenden Sicherheitsausrüstung wurde den Schülerinnen und Schülern der noch im Bau befindliche Hotel- und Veranstaltungskomplex am Alando Palais vorgestellt. 

In Form einer Teilnahmebescheinigung und einem Abschiedsgeschenk bedankte sich die MBN Bau AG für das ausgezeichnete Engagement aller Teilnehmer. Großen Dank gilt allen an diesem Tag beteiligten Unterstützern.