Geschrieben David Meyer

Seifenkistenrennen begeistert Beteiligte und Besucher

Die MBN-Baustelle auf vier Rädern am Hauswörmansweg in Osnabrück

Am 30. Mai 2019 war das große Seifenkistenrennen an der Rennstrecke am Hauswörmannsweg in Osnabrück mit ca. 5000 Besuchern. Ob Amateur oder Profi, spielte an diesem Tag keine Rolle, an erster Stelle stand der Spaß. Unsere Fahrer Tino Krause und Hannes Ebrecht rasten mit der MBN-Baustelle auf vier Rädern die 300 Meter lange Strecke hinunter. Die beiden Rennfahrer fuhren auf einen ausgezeichneten 13. Platz von 66 Teilnehmern in der Kategorie „Junior-Fun-Klasse“.

Die  aerodynamischen Verbesserungen am MBN-Boliden haben für das Treppchen leider nicht gereicht beim „Großen Preis von Osnabrück“. Die Bilder in und neben der Seifenkiste deuten jedoch auf eine Menge Spaß. Die Seifenkisten sind fantasievoll gebaute und windschnittige Miniaturautomobile. Manche unter ihnen sehen aus wie echte, originalgetreu nachgebildete Rennfahrzeuge.

Mit tatkräftiger Unterstützung des Technischen Hilfswerkes und der tollen Organisation durch das Gemeinschaftszentrum am Ziegenbrink verlief das Event ohne Probleme.