Geschrieben Theresa Löcken

Die MBN & rpg Zusammenarbeit trägt Früchte

Apfelbaumpflanzung zum 50-jährigen Bestehen

Am 13.09.2019 feierte MBN das 50-jährige Bestehen am Hauptsitz in Georgsmarienhütte. Als Teil der MBN-Familie waren auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rohling Planung GmbH eingeladen. Seit 2017 ermöglichen rpg und MBN Planungs- und Bauleistungen aus einer Hand und garantieren dem Bauherrn eine budget- und termingerechte Projektdurchführung.

Zum 50-jährigen Jubiläum überreichte rpg Geschäftsführer Martin Rohling MBN als Geschenk einen Apfelbaum. Zu diesem Apfelbaum fand Martin Rohling die treffenden Worte: ,,Wir von rpg freuen uns, Wurzeln im Umfeld der MBN schlagen zu dürfen.“ Damit unterstrich er vor allem die bereits erfolgreich abgewickelten Projekte. Auf die gemeinsame Zukunft wies Martin Rohling mit den Worten ,,Mit diesem Apfelbaum wollen wir gemeinsam mit euch zusammen Früchte erwirtschaften.“ hin. Dass dieser Baum nur Früchte trägt, wenn er durch einen anderen Baum (steht im rpg Garten) bestäubt wird, signalisierte er zum Ende seiner Geschenkübergabe.

Das Planungsbüro rpg hat mit dem Apfelbaum ein Geschenk mit bedeutsamen Hintergrund gewählt. Ein Apfelbaum steht für Fruchtbarkeit und Unsterblichkeit und kann somit symbolisch die Einnahmen und Erfolge eines Unternehmens widerspiegeln. Der Apfelbaum befindet sich vor dem Eingang des MBN-Hauptsitzes in Georgsmarienhütte und wurde dort am 18.09.2019 gemeinsam mit dem MBN-Vorstand feierlich eingepflanzt.