Bauwerk + Wir

Die Zeitung für Mitarbeiter und Freunde der MBN Bau AG. Sie berichtet seit über 15 Jahren über aktuelle Projekte, Entwicklungen im Unterneh­men und Mitarbeiterthemen.

 

Ausgabe 51

Ausgabe 49

Sonderausgabe

Ausgabe 48

Ausgabe 50

Ausgabe 47

Konzepte

 

Kitakonzept

Serieller Wohnungsbau

Projekte

 

Erinnerung
arcona LIVING Hotel

Erinnerung
New Century Hotel

Erinnerung
Fünf Morgen

Erinnerung
Campus DEG

Erinnerung
Jungheinrich

Erinnerung
Saaltrakt

Exposé
Neustadt Carré

Erinnerung
Mecklenburgische Versicherung

Erinnerung
Studierendenwohnanlage

Erinnerung
Merianweg

Unternehmen

 

MBN Imagebroschüre

Einleitung und Unternehmenspolitik

Creditreform Zertifikat

Qualitäts-
management

SGU

MBN
Logo

Nachweise

Der Gesetzgeber hat die Steuerschuldnerschaft gemäß § 13b UStG betreffend der Umsatzsteuer bei Bauleistungen mit Wirkung ab dem 01.10.2014 gesetzlich neu geregelt. Im Zuge des sogenannten Kroatienanpassungsgesetzes (KroatienAnpG) wird künftig der Empfänger von Bauleistungen bzw. Gebäudereinigungsleistungen zum Schuldner der Umsatzsteuer, wenn er seinerseits nachhaltig derartige Leistungen erbringt. Rechtssicher nachgewiesen werden kann dies mittels einer Bescheinigung des Finanzamts. Im Folgenden stehen Ihnen diese Bescheinigungen für sämtliche Unternehmen/Beteiligungen des MBN Konzerns zum Download zur Verfügung:

 

MBN Bau AG

ARGE Annogymnasium Siegburg

MBN Immobilien GmbH

ARGE Fünf Morgen

Brandenburg

ARGE Doeppersberg

This post is also available in: enEnglish (Englisch)