Geschrieben David Meyer

Einweihung Betriebshof der AWB in Köln

Der neue Betriebshof Christian-Sünner-Straße in Köln-Kalk ist fertig gestellt.

Am 30.09.2020 wurde der neue Betriebshof der AWB Köln mit dem Durchtrennen des symbolischen Bandes, unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln feierlich eingeweiht. In Arbeitsgemeinschaft mit Derichs u Konertz realisierte die Kölner Niederlassung der MBN GmbH den neuen Betriebshof schlüsselfertig. Nach der Grundsteinlegung im Mai 2019 betrug die Bauzeit nur 17 Monate.

Als Sprecher der AWB-Geschäftsführung betonte Peter Mooren.

„Wir sind im Zeitplan und Kostenrahmen geblieben“.

Der neue Standort an der Christian-Sünner-Straße bietet mit einer Gesamtgröße von 35.873 m², verteilt auf zwei Grundstücken, Platz für rund 650 Beschäftigte des ehemaligen Betriebshofes Gießener Straße sowie Teile der Verwaltung. Außerdem sind hier rund 160 Fahrzeuge sowie 50 Aufbauten der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung (inklusive des Winterdienstes) für den Einsatz in Deutz, sowie den Stadtbezirken Porz, Kalk und Mülheim stationiert.

In dem folgenden Video können Sie die Realisierung des neuen Betriebshofs verfolgen:

Eine Bildergalerie der fertiggstellten Gebäude finden Sie hier: