Cranachhöfe in Essen

Wir haben die Cranachhöfe im Stadtteil Holsterhausen als Generalunternehmer für Essens größten Wohnungsanbieter, die Allbau GmbH, schlüsselfertig realisiert

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Yumpu zu laden.

Inhalt laden

Zahlen & Fakten

Projektdetails

 Projektbezeichnung Cranachhöfe in Essen
Ort Essen
1 Flächen- und Rauminhalte 30.116 m² | 117.010 m³
Z Fertigstellung 2019

Beschreibung

Belebtes Quartier mit hohem Anspruch

In Europas ehemaliger Kulturhauptstadt Essen ist mit den Cranachhöfen auf einem 14 000 m² großen Grundstück ein neues, lebendiges Quartier entstanden. Der Gebäudekomplex hat nicht nur neue Wohnungen geschaffen, sondern bietet auch einer Kindertagesstätte, Einzelhandels­flächen und Büronutzungen Raum. Wir haben die Cranachhöfe im Stadtteil Holsterhausen als Generalunternehmer für Essens größten Wohnungs­anbieter, die Allbau GmbH, schlüsselfertig realisiert.

Das Quartier prägt mit seiner hochwertigen Architektur das Stadtbild. Am Standort des ehemaligen Berufskollegs Holsterhausen an der Cranachstraße besetzen die drei Baukörper durchgängig die vorhandenen Blockränder. Durch die annähernd U-förmige Grundstruktur umschließt der Gebäudekomplex einen begrünten, geschützten Innenhof, der ausschließlich von den Bewohnern und der Kindertagesstätte genutzt wird.

Die Wohnungen unterteilen sich in 29 attraktive und barrierefreie Stadtwohnungen für unterschiedliche Nutzerbedürfnisse und 42 öffent­lich geförderte Mietwohnungen. Der Standort bietet mit einer 900 m² großen Kindertagesstätte für 100 Kinder mit großem Außenspielbereich, einem Supermarkt auf einer Fläche von 1 800 m², weiteren Einzel­handels­nutzungen, Büroflächen und einer Tiefgarage mit 268 teils öffentlichen Stellplätzen eine große Nutzervielfalt. Insgesamt verfügt der Gebäude­komplex über 10 000 m² Gewerbefläche. Er wurde nach den aktuellen Anforderungen an die Energieeffizienz errichtet und soll eine DGNB-Zertifizierung erhalten.

An der belebten Kreuzung Rubens- und Holsterhauserstraße ist ein öffentlicher Platz mit Begrünung und Zugang zu Ladenlokalen, Außengastronomie sowie öffentlichem Nahverkehr entstanden. Viele Aktionen fanden schon auf und um die Baustelle statt. So wurde zum ersten Spatenstich ein Nachbarschaftsfest mit 600 Besuchern veran­staltet. Im Rahmen der Baustellentage konnten Schüler der benachbarten Cranachschule die Baustelle erkunden und in einem Outdoor-Klassen­zimmer, z. B. im Rahmen einer praktischen Übung lernen, wie eine Wärmedämmung funktioniert. Auf der Baustelle fanden bereits ein Poetryslam und eine Kundgebung mit der Kirche statt.

 

Kategorien

 MBN-Niederlassung

Standort Köln

Domstadt als dynamisches Zentrum Köln ist mit mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen und das rheinische Bevölkerungszentrum der Metropolregion Rhein-Ruhr.
Die Region Köln besitzt als Wirtschafts- und Kulturmetropole internationale Bedeutung. In den letzten Jahrzehnten konnte die Region Köln ihre Position als Dienstleistungs- und Logistikzentrum ausbauen.

Ansprechpartner

Sven Linnartz
Niederlassungsleiter Köln

„Sie brauchen für die Herausforderung bei Ihrem komplexen Hochbauprojekt den zuverlässigen FELS in der Brandung?
Wir von MBN überzeugen mit Fachwissen, Erfahrung, Leistungsfähigkeit und Sorgfalt als Ihr richtiger Partner für den Schlüsselfertigbau.
Fordern Sie uns!“

 Projektadresse

Rubenstraße

45147 Essen

Deutschland

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden