Sanierung eines Wohn- und Geschäftshauses in Berlin

Berlin ist eine der Städte, in denen Geschichte und modernes Leben erfolgreich miteinander in Einklang gebracht werden. Die Chausseestraße in Berlin-Mitte ist die älteste Straße des ehemaligen Stadtteils Oranienburger Vorstadt und verfügt über viele bemerkenswerte denkmalgeschützte Gebäude.

Zahlen & Fakten

Projektdetails

 Projektbezeichnung Sanierung eines Wohn- und Geschäftshauses
Ort Berlin
1 Flächen- und Rauminhalte 7.280 m² 
Z Fertigstellung 2017

Beschreibung

Sanierung eines Wohn- und Geschäftshauses in Berlin

Berlin ist eine der Städte, in denen Geschichte und modernes Leben erfolgreich miteinander in Einklang gebracht werden. Die Chausseestraße in Berlin-Mitte ist die älteste Straße des ehemaligen Stadtteils Oranienburger Vorstadt und verfügt über viele bemerkenswerte denkmalgeschützte Gebäude. Die Fassaden historischer Bauten wurden an vielen Stellen saniert und neue Architektur hat sich entwickelt. So hat das Straßenbild eine Modernisierung erfahren und es ist ein urbaner Charakter entstanden – ein starker Kontrast zu der Situation nach der Wende 1989.

Wir haben das Gebäude an der Chausseestraße 19 aus dem Jahr 1994 saniert und modernisiert. Es wird u. a. von Berliner Start-up-Unternehmen genutzt. In dem Gebäude befinden sich 820 m² Einzelhandels-, 5.000 m² Büro- und 1.460 m² Wohnfläche. Im Untergeschoss befindet sich eine Tiefgarage. Das Objekt wurde mit dem Ziel saniert, den Innenhof, die Erschließung und die Lichtsituation zu verbessern ohne die Nutzung und Flächenaufteilung maßgeblich zu verändern.

Auf den Etagen wurden neue Mietbereiche geschaffen. Die komplette Elektrotechnik sowie die Heizungs-, Lüftungs- und Sanitäranlagen mussten modernisiert werden. Die Sanierung erfolgte im laufenden Betrieb. Eine besondere Herausforderung waren die beengten Baustellenverhältnisse. Darüber hinaus waren die Anforderungen der Mieter an die Nutzung sehr unterschiedlich, woraus ein intensiver Planungs- und Koordinierungsaufwand resultierte. Mit dem Projekt konnten wir als Folgeauftrag den Neubau eines Geschäftshauses auf dem Nachbargrundstück gewinnen.

 

Kategorien

 MBN-Niederlassung

Standort Berlin

Die Bundeshauptstadt Berlin ist mit gut 3,5 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste und mit 892 Quadratkilometern die flächengrößte Gemeinde Deutschlands. Die Gesamtwirtschaftsleistung Berlins wird zu rund 80 Prozent durch den Dienstleistungssektor erbracht. Berlin zählt zu den aufstrebenden, internationalen Zentren für innovative Unternehmensgründer und verzeichnet jährlich hohe Zuwachsraten bei der Zahl der Erwerbstätigen.

Ansprechpartner

Mario Wenzel
Niederlassungsleiter Berlin

„Die Bauwirtschaft in der Metropolregion Berlin/Brandenburg boomt. Wir stehen Ihnen mit umfangreicher Erfahrung im schlüsselfertigen Bauen sehr gerne zur Verfügung – direkt vor Ort.“

 Projektadresse

Chausseestraße 19

10115 Berlin

Deutschland

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden