MBN realisiert 2. Bauabschnitt der McAirlaid’s Produktionshalle

McAirlaid’s ist ein weltweit tätiges Unternehmen im Bereich der Herstellung von Vliesstoffen mit Hauptsitz in Steinfurt. Am Standort in Selm hatte die MBN-Niederlassung Leinefelde bereits 2018 einen neuen Produktionsstandort errichtet. Im Februar 2021 erhielten wir nun den Auftrag für einen zweiten Bauabschnitt. Die neue Lager- und Produktionshalle, die von der Gebäudetypologie dem 1. Bauabschnitt ähnelt, soll ebenfalls der Veredelung von Vliesstoffen zu fertigen Endprodukten für den Vertrieb dienen.

Die Tragkonstruktion der Halle besteht aus Stahlbetonfertigteilstützen auf Stahlbeton-Elementen. Die Betonfertigteilstützen stehen entlang der Längsseite in einem Raster von ca. 5,00 m. Die gesamte Produktionshalle hat eine Länge von ca. 115,00 m und eine Breite von ca. 50,00 m. In Querrichtung spannen Stahlfachwerkträger über eine Breite von 25,00m. Die Außenhülle wird in Trapezblech-Sandwich-/ bzw. lso-Paneel-Fassadenelementen und Porenbeton ausgeführt.

Das Bauvorhaben wir in Zusammenarbeit mit dem unternehmenseigenen Metall- und Fassadenbau und unserem Baupartner aus Rheine, der Rheiner Stahlbau GmbH, errichtet.

Die geplante Gesamtfertigstellung des Projektes ist Ende 2021.