Geschrieben David Meyer

MBN-Drohnenvideo ALDI Nord Campus in Essen

Partnerschaftliches Bauprojekt der MBN Bau GmbH mit ALDI Nord

Im Auftrag der Albrecht GmbH & Co. KG realisiert die Niederlassung Essen der MBN Bau GmbH als Generalunternehmer schlüsselfertig den neuen ALDI Nord Campus in Essen. Auf einer Grundstücksfläche von rund 100.000 m² entsteht ein moderner Bürokomplex mit aktuell ca. 1.500 Arbeitsplätzen.

Der ALDI Nord Campus besteht aus einem Hauptgebäude sowie einem Sportpavillion und einem Pförtnerhaus. Direkt angrenzend an das Campusgelände entsteht außerdem noch eine Kindertagesstätte, die den ALDIANERN ein familiengerechtes Arbeiten ermöglichen soll. Der Campus soll in optimaler Weise den betrieblichen Anforderungen entsprechen und sowohl den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als auch Besuchern, Lieferanten und der Öffentlichkeit als Visitenkarte die Bedeutung der Unternehmensgruppe „ALDI Nord“ vor Augen führen.

Zukünftig werden die ALDIANER in einer Arbeitswelt aus lichtdurchfluteten Büros, zahlreichen zeitgemäßen Kommunikationsflächen und einer attraktiven parkähnlichen Grünfläche arbeiten können. Das Hauptgebäude unterteilt sich in 5 Einzelbauteile die alle über das Herzstück des Campus, der Plaza und dem HUB Bereich erschlossen werden können. Aus der Vogelperspektive lässt die Gebäudestruktur unschwer das allseits bekannte Firmenlogo von ALDI Nord erkennen. Das Bauteil A ragt mit seinen 8 Vollgeschossen aus dem Campus mit seinen ansonsten bis zu 6 Geschossen heraus. Die komplette Haustechnik ist in den 3 Untergeschossen untergebracht, wodurch die extensiv begrünten Dächer, mit Ausnahme des Bauteil A und dessen Technikgeschoss frei von Aufbauten sind.

Hervorzuheben ist ausdrücklich der bisher ausgesprochen positive, immer lösungsorientierte und partnerschaftliche Umgang aller Baubeteiligten miteinander. Das folgende Video zeigt den Baufortschritt im Mai 2020: