Startseite » Projekte » Erweiterungsbau Kita Hattersheim

Erweiterungsbau Kita Hattersheim

MBN GmbH Niederlassung Frankfurt erweitert Kita in Holzelementbauweise.

Zahlen & Fakten

Projektdetails

 Projektbezeichnung Erweiterungsbau Kita Hattersheim
Ort Hattersheim am Main
1 Flächen- und Rauminhalte 550 m² | 2.013 m³ 
Z Fertigstellung 2021

Beschreibung

MBN GmbH Niederlassung Frankfurt erweitert Kita in Holzelementbauweise

Mit dem Baubeginn Ende April realisiert die Niederlassung Frankfurt den Erweiterungsbau der Kindertagesstätte an der „Kleine Feldstraße 8“ in Hattersheim. Geplant sind zwei eingeschossige Erweiterungsbauten in Holzelementbauweise. Diese Systembauweise mit industriell vorgefertigten Bauteilen ermöglicht eine Realisierung in möglichst kurzer Bauzeit und eine geringe Belastung des Kitabetriebs im Bestand sowie der Anlieger. Die Entwurfsverfasser und planenden Architekten sind werk.um baugewerbliche architekten gbr. MBN hat als Generalunternehmer ab Leistungsphase 5 den Zuschlag für die Realisierung des Erweiterungsbaus erhalten.

Ein Gebäude im Eingangsbereich der bestehenden Kita soll zukünftig als Erweiterung des Personalbüros dienen und ist mit einem Übergang mit dem Bestand verbunden. Das zweite Gebäude, welches zum Förbelweg gelegen ist, wird mit zwei Gruppenräumen inklusive den zugehörigen Neben- und Waschräumen die Kitabetreuung erweitert sowie mit einer Küche und einem Mehrzweckraum, welcher auch als Speiseraum dienen wird. Die neue Küche wird die Mittagsverpflegung der gesamten Kindertagesstätte ermöglichen.

Der Erweiterungsneubau mit einer Bruttogeschossfläche von circa 550 m² und einem Bruttorauminhalt von 2.013 m³ bietet zukünftig Platz für rund 40 Kinder und 4-6 Betreuer. Die Gründung ist über elastisch gebettete Stahlbetonbodenplatten mit umlaufenden Frostschürzen geplant. Ab der Gründung wird die Erweiterung in Elementbauweise aus Holz mit einem hohen Vorfertigungsgrad realisiert. Die Fassade ist aus lasiertem Holz und in Teilbereichen aus einer vorgehängten Plattenfassade aus Faserzementtafeln vorgesehen.

Die Fertigstellung ist für Herbst 2021 geplant.

 

 

Kategorien

 MBN-Niederlassung

Standort Frankfurt

Frankfurt am Main ist ein bedeutender Finanzplatz und Sitz der Europäischen Zentralbank. Im ehemaligen Wohnhaus Johann Wolfgang von Goethes, der hier auch geboren wurde, befindet sich heute ein Museum über den berühmten deutschen Dichter und Schriftsteller. Wie große Teile der übrigen Stadt wurde auch das Gebäude im 2. Weltkrieg beschädigt und später wieder aufgebaut. Auf dem Römerberg in der restaurierten Altstadt findet jedes Jahr der Weihnachtsmarkt statt.

Ansprechpartner

Henning Metz
Niederlassungsleiter Frankfurt

In Frankfurt/Rhein-Main verspüren wir eine starke Nachfrage nach Hochbautätigkeiten, insbesondere im Bereich der Wohn- und Büroimmobilien.
Mit einem Team von engagierten Bauspezialisten realisieren wir terminsicher anspruchsvolle Bauprojekte.

 Projektadresse

Kleine Feldstraße 8

65795 Hattersheim am Main

Deutschland

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Projektnews