Startseite » Richtfest Hochregallager Vilsa

MBN-Niederlassung GMHütte II realisiert den Neubau eines Hochregallagers für die VILSA-BRUNNEN Otto Rodekohr GmbH 

Am Donnerstag, den 25.03.2022, wurde das traditionelle Richtfest zur Fertigstellung des Rohbaus auf dem VILSA-Betriebsgelände in Bruchhausen-Vilsen gefeiert. Neben dem MBN-Team von GMH II waren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der VILSA-BRUNNEN Otto Rodekohr GmbH und weitere Baupartner vertreten. Auch die Geschäftsführung, Henning Rodekohr und Amai Kummrow-Rodekohr, waren vor Ort.

Rolf Römer, Geschäftsführer der MBN GmbH, sprach in seiner Rede von der Richtfest-Tradition, die seit dem 14. Jahrhundert einen wichtigen Baufortschritt markiert und gleichzeitig den Kontakt zwischen allen Beteiligten stärkt. Der Richtspruch wurde von René Will (MBN-Polier) vorgetragen und von allen projektbeteiligten Baupartnern der symbolisch letzte Nagel in den Sparren geschlagen. Anschließend wurde bei kleinen Köstlichkeiten auf das Richtfest angestoßen.

Die MBN GmbH Niederlassung GMH II realisierte im Zuge der gesamten Baumaßnahme den Rohbau des Hochregallagers. Dies wird wie geplant mit einer Höhe von 40 Metern errichtet und in Zukunft Platz für 46.500 Paletten bieten.