Startseite » Projekte » Drei Mehrfamilienhäuser für die Stadt Brühl in Holz-Hybrid-Bauweise

Drei Mehrfamilienhäuser für die Stadt Brühl in Holz-Hybrid-Bauweise

MBN realisierte Projekt in Holz-Hybrid-Bauweise

Zahlen & Fakten

Projektdetails

 Projektbezeichnung Drei Mehrfamilienhäuser für die Stadt Brühl in Holzmodulbauweise
Ort Brühl
1 Flächen- und Rauminhalte 12.450 m² | 37.400 m³
Z Fertigstellung 2023

Beschreibung

MBN realisierte Projekt in Holz-Hybrid-Bauweise

In Brühl hat die MBN-Niederlassung Münster/Bielefeld im Auftrag der Gebausie Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH eine neue Wohnanlage, bestehend aus drei Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage, inklusive Planungsleistungen schlüsselfertig errichtet.

Es entstanden insgesamt 90 attraktive Wohnungen, verteilt auf drei Gebäude mit fünf Hauseingängen und einer großen Bandbreite an verschiedenen Wohnungstypen, mit einer Größe von ca. 30 m² bis hin zu 4-Zimmer-Wohnungen mit ca. 120 m². Jede Wohnung ist mit einer Terrasse bzw. einem Balkon ausgestattet. Neben der Barrierefreiheit aller Wohnungen wurden vier dieser Wohnungen rollstuhlgerecht errichtet.

Die Gebäude wurden in Holz-Hybrid-Bauweise realisiert, ein Mix aus Holzrahmenbau und konventioneller Bauart. Die tragenden Innenwände und die Giebelseiten sind mit Mauerwerk ausgeführt. Die Traufseiten erhielten an den Fassaden vorgefertigte Holzrahmenbauelemente. Im Staffelgeschoss wurden alle tragenden Außenwände in Holzrahmenbau ausgeführt. Diese Wände wurden mit einer HPL-Fassade verkleidet. Die nichttragenden Innenwände wurden in Trockenbauweise realisiert, während die Decken in Stahlbetonbauweise errichtet wurden. Die Ausführung des Baus erfolgte als energieeffizientes Haus und erfüllt den Energiestandard KfW 40 Plus.

Das Projekt beinhaltete zudem die Realisierung von drei Tiefgaragen, in denen sechs E-Ladesäulen integriert wurden. Die Fertigstellung inklusive Außenanlagen erfolgte im Frühjahr 2023.

 

Kategorien

 MBN-Niederlassung

Standort Münster

Münster ist eine Stadt im Westen Deutschlands. Ein bekanntes Wahrzeichen der Stadt ist der St.-Paulus-Dom aus dem 13. Jahrhundert mit gotischen und romanischen Elementen. Der Prinzipalmarkt ist von Giebelhäusern, dem gotischen Rathaus und der Lambertikirche aus dem Spätmittelalter umgeben. Im Park des barocken Fürstbischöflichen Schlosses befinden sich Gewächshäuser des Botanischen Gartens. Das Kunstmuseum Pablo Picasso beherbergt eine Sammlung von Lithografien des Malers.

Ansprechpartner

Jan Schlattmann
Niederlassungsleiter Münster

„Mit einer umfassenden Kernkompetenz in der Realisierung von schlüsselfertigen Hochbauprojekten sind wir der richtige Baupartner im Raum Ostwestfalen-Lippe.“

 Projektadresse

Louise-Straus-Straße 1-9

50321 Brühl

Deutschland

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Projektnews